Spleißmuffen

BBT Spleißmuffen - Produktmerkmale

Muffentypen
Das Produktsortiment der Breitbandtechnik Deutschland GmbH besteht aus vier verschiedenen Muffentypen: Die Mini, Compact, Standard und PRO Ausführungen erfüllen jegliche Anforderungen. Mit ein oder zwei Ovaleinführungen wird das Einführen von Loops (ungeschnittenen Bündeln) ermöglicht.

Kaltdichtung (Cold Seal)
Die IP68 Kaltdichtungen sind zum mehrmaligen Öffnen geeignet und bieten somit maximale Flexibilität. Man kann damit Kabel bis 20 mm Durchmesser abdichten. Pro Ovaleinführung können maximal 4 Kabel und pro Rundeinführung bis zu 16 Kabel eingeführt werden. Somit verfügen unsere Muffen über eine Kapazität für bis zu 136 Kabel.

Schrumpfdichtung
Die IP68 Schrumpfdichtungen sind am besten für die schnelle Installation von Außenkabel mit großem Querschnitt geeignet.

Spleißkassettenmodule
Fünf verschiedene Kassettentypen stehen Ihnen für Ihr Fasermanagement als Optionen zur Verfügung. Je nachdem, wie die Anforderungen aussehen – maximale Dichte, der Einsatz von Splittern oder ob 4 oder 12 Spleiße pro Kassette abgelegt werden sollen – bei uns bekommen Sie die passenden Spleißkassettenmodule. Natürlich in Crimp- oder Schrumpfausführung.

Bündeladerablage
Für die Ablage ungeschnittener Bündel gibt es im Inneren der Compact, Standard und PRO Muffe einen geschützten Bereich.

Mikrorohrabdichtung
Auch Mikrorohre können direkt in die Muffe eingeführt und mit WGT abgedichtet werden.


Spleißmuffe mini


Spleißmuffe Compact


Spleißmuffe Standard


Spleißmuffe PRO


Kabeleinführungen


Spleißkassettenmodule


Zubehör + Ersatzmaterial

zum Vergößern bitte anklicken